Paket mit Herz 2021

Anleitung

  • Auf dem Wunschzettel ist der Wunsch (im Gegenwert von max. 30,00 €) beschrieben. Der Ersatz durch Bargeld ist nicht gewünscht. Ebenso schenken Sie bitte keine Gebrauchtwaren.
  • Natürlich dürfen Sie das Geschenk aufwerten, etwa durch die Zugabe von Leckereien oder sonstigen Aufmerksamkeiten. Der Empfänger wird sich darüber sicher freuen.
  • Verpacken Sie Ihr „Paket mit Herz“ gut und nach Möglichkeit weihnachtlich. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
  • Befestigen Sie bitte den Original-Wunschzettel am Geschenk! Achten Sie bitte darauf, dass die Wunschzettel-Nr. gut zu sehen ist!

Ihr Paket kann den Empfänger auf zwei verschiedenen Wegen erreichen:

Entweder geben Sie Ihr „Paket mit Herz“ in der vermittelnden Einrichtung ab. Den Namen und die Anschrift der vermittelnden Organisation oder des Vermittlers finden Sie auf dem Wunschzettel. Diese nehmen Ihr „Paket mit Herz“ gerne an und leiten es an den Empfänger weiter. Oder Sie besuchen uns in der Geschäftsstelle Ihrer Münsterländischen Volkszeitung (Mo. bis Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr, Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr und Sa. von 8.00 bis 12.00 Uhr). Alle bei uns abgegebenen Pakete werden gesammelt und weitergegeben.

Bitte denken Sie daran, das Geschenk möglichst frühzeitig auf den Weg zu bringen, spätestens aber bis zum 20.12.2021. Nur so ist gewährleistet, dass es seinen Empfänger auch zum Weihnachtsfest erreichen kann.

Wenn Sie Fragen haben, oder etwas unklar geblieben ist, steht Ihnen Mechthild Overbeck telefonisch unter 05971 / 404-150 oder paketmitherz@mv-online.de für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Ihr Team der MV

© 2021 Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG Impressum | Datenschutz